Zum Hauptinhalt springen

An der Fachschule Rosenheim gilt bis 18.09.2020 eine generelle Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung.

Ab dem 21.09.2020 gilt Maskenpflicht,...

mehr ...

Der IGHTR-Kongress muss in diesem Jahr aufgrund der CORONA-Pandemie leider entfallen.

mehr ...

Kontakt

Wir freuen uns auf Sie.


Ausbildung mit Tradition

Mit ihrer mittlerweile über 90jährigen Geschichte kann die Staatl. Fachschule Rosenheim auf eine lange Tradition in der Ausbildung von Holztechnikern und Holzkaufleuten zurückblicken. Bereits seit 1925 werden in Rosenheim Fachleute für die Holzbranche ausgebildet, die letztendlich den Ruf Rosenheims als Kompetenzzentrum der Holzbranche begründet haben.

Aus der damaligen Holzfachschule entstand im Laufe der Zeit eine weltweit anerkannte Ausbildungsstätte für die Holzbranche, die sich mittlerweile zur Staatl. Fachschule Rosenheim - unserer Schule - und der Technischen Hochschule Rosenheim weiterentwickelt hat.

Die enge Verbundenheit beider Institutionen spiegelt sich auch in den räumlichen Verhältnissen wider. Unsere Schule befindet sich im W-Gebäude der Hochschule Rosenheim. Dies ermöglicht unseren Studierenden die gemeinsame Nutzung der hochschultypischen Einrichtungen, wie z.B. der Mensa oder auch der Bibliothek.